Honigmassage

Die Honigmassage gehört zum Erbe der traditionellen tibetischen und chinesischen Naturheilkunde. Sie war jahrelang in Vergessenheit geraten, und kommt nun zu neuen Ehren. Werden bestimmte Regionen im Körper mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt, kann die Lebenskraft nicht genug fließen. Unwohlsein, bzw. Schmerzen, sind Zeichen, dass eine Blockade im Energiesystem vorliegt. Die Hauptwirkung der Honigmassage kommt auf reflektorischem Wege und auf Grund der entzündungshemmenden Inhaltsstoffe des Honigs zustande. In unserer Honigcreme enthaltene Birkenknospenextrakte machen die Haut streichelzart.

Behandlungsdauer: ca. 45 Min