Paraffinbad (für Füße und Hände)

Das Paraffinbad ist eine Behandlungsmöglichkeit die in der Kosmetik angewendet wird, um trockene sowie rissige Füße und Hände zu pflegen. Das aromatisierte Paraffin trägt zur Erneuerung der Haut bei, versorgt sie mit Feuchtigkeit und macht Hände und Füße wieder geschmeidig. Bei dem Paraffinbad handelt es sich um einen Behälter, in dem das Paraffinwachs auf eine bestimmte Temperatur erwärmt und somit geschmolzen wird. Wenn das Paraffinwachs die Temperatur erreicht hat, kommt es zur Anwendung.

Behandlungsdauer:   
ca. 80 Min (für Füße inkl. Fußpflege)
ca. 30 Min (für Hände)